Home
Über uns
Biogas-Infos
Projekte
Laufende Projekte
Abgeschlossene Projekte
ALGAS
SAM
CO2USE
BioBasis
KLIMONEFF
MOBIO-ACT
AD+PLUS
AD-CFD
EAD-TNP
ENCROP
Kooperationen
Konferenzen
Service
Suche


18.01.2019
Sie befinden sich hier: Projekte  › Abgeschlossene Projekte  › BioBasis  › 

BioBasis

Integrierte Bioraffinerie - Bereitstellung von Basis-Substraten aus biogenen Reststoffen zur Herstellung von Schlüsselchemikalien unter Berücksichtigung regionaler und ökonomischer Aspekte

Ziel des Projekts ist es, die Effizienz des Biomasse-Einsatzes durch kaskadische Verwertung biogener Reststoffe zu optimieren. Durch innovative Konzepte zur Substratgenerierung sowie Adaption und Erweiterung bestehender Bioraffinerie-Technologien werden neue Verwertungswege definiert und hinsichtlich ihres Realisierungspotentials bewertet.

Ausgehend von biogenen Reststoffen werden Substrate für vorhandene Verwertungstechnologien definiert und optimale Verwertungswege zu Schlüsselprodukten festgelegt. Durch Berücksichtigung der regionalen und saisonalen Verfügbarkeit der anfallenden Reststoffe als auch des Bestands und Technologiereife der notwendigen Verwertungsinfrastruktur, wird das Realisierungspotential der entwickelten Verwertungswege abgeschätzt und gegebenenfalls vermehrter Forschungs- und Entwicklungsbedarf ausgewiesen. Darüber hinaus wird durch verschiedene Modellszenarien die ökonomische Machbarkeit geprüft.

Um eine fundierte Aussage über mögliche ungenutzte Potentiale der stofflichen Reststoffnutzung und deren Umsetzung zu tätigen, ist es notwendig, die wichtigsten Prozessketten vom anfallenden Reststoff bis zum stofflichen Verwertungsprozess zusammenzustellen und die stofflichen, prozesstechnischen und ökonomischen Parameter festzulegen. Das Projekt berücksichtigt Aspekte von der stofflichen über die prozesstechnische bis hin zur ökonomischen Ebene um optimale Wege zu einer hochwertigen Verwertung der anfallenden Reststoffe zu definieren.

Kontakt: Markus Ortner


© Biogas Forschungs- und Beratungsgruppe am IFA-Tulln
Konrad Lorenz Straße 20 • 3430 Tulln • AUSTRIA
Phone: +43 (0)1 47654-97424 (NEU!) • Fax: +43 (0)1 47654-97409 (NEU!)