Home
Über uns
Biogas-Infos
Projekte
Laufende Projekte
CO2USE+EPP
SIDecA
FABbiogas
TherChem
KASAV
DESMUR
IEA Task 37
BIOENERGY 2020+
Bioenergy-Silphium
Abgeschlossene Projekte
Kooperationen
Konferenzen
Service
Suche


19.09.2019
Sie befinden sich hier: Projekte  › Laufende Projekte  › CO2USE+EPP  › 

CO2USE+EPP

– Erhöhung der Wirtschaftlichkeit der Verwertung von Abgas-CO2 zu Biogas und Biokunststoff mittels photoautotropher Cyanobakterien

Die Bereitstellung von Biogas und Biokunststoff (Polyhydroxybuttersäure - PHB) aus CO2-haltigen Abgasen mittels photoautotropher Cyanobakterien ist ein vielversprechender Ansatz. Um den Prozess wirtschaftlich interessant zu gestalten, gilt es, die PHB-Menge von derzeit 5-10% auf 30-40% der Zellmasse zu erhöhen. Dies soll einerseits durch gezielte genetische Stammverbesserung bekannter Cyanobakterien erfolgen, aber auch durch Suche nach Wildstämmen, sowie einfacher Mutagenese dieser. Ein weiterer Forschungsansatz ist mixotrophes Wachstum mit Fettsäuren aus der Hydrolyse-Stufe des Biogasprozesses. Zusätzlich werden billige CO2-Quellen, wie Abgase kalorischer Kraftwerke, bzw. von Biomasseverbrennungskraftwerken und Gärgase aus Bioethanolanlagen zur Anzucht von Cyanobakterien in einer Pilotanlage untersucht.

Das Projekt beinhaltet folgende Aufgabenstellungen:
  • innovative Umwandlungsverfahren, wie anaerobe Vergärung aus nachwachsenden Rohstoffen mittels Algen
  • Screening und Charakterisierung von geeigneten Algenstämmen
  • Erzeugung effizient nutzbarer Sekundärenergieträger mittels Fermentation
  • Optimierung von Technologien und Bereitstellungsketten von Biomethan aus biogenen Ressourcen
  • Die Betrachtung der Wertschöpfungskette von Erzeugung, Verarbeitung und Nutzung


Dauer: 1.03.2015 – 28.2.2018
Programm: Energieforschung - Kooperative F&E-Projekte "Experimentelle Entwicklung
Gefördert durch FFG
Projektpartner
Kontaktperson: Bernhard Drosg

In Zusammenarbeit mit

EVN AG

ANDRITZ Energy & Environment GmbH (AE&E)

TU Graz, Institut für Chemische Technologie von Materialien


© Biogas Forschungs- und Beratungsgruppe am IFA-Tulln
Konrad Lorenz Straße 20 • 3430 Tulln • AUSTRIA
Phone: +43 (0)1 47654-97424 (NEU!) • Fax: +43 (0)1 47654-97409 (NEU!)